Bachblüten - die sanften Heiler

Behandle die Persönlichkeit und nicht die Krankheit - Leitsatz von Dr. Bach

 

Diese Therapieform wurde von dem englischen Arzt, Dr. Edward Bach (1886 - 1936) entwickelt. Er erkannte ebenfalls schon früh den Zusammenhang zwischen körperlichem und seelisch-geistigem Wohlbefinden. Bestätigt fand er sich darin auch durch Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie.

 

Dr. Bach fand 38 Pflanzen, deren Schwingungsenergie alle seelischen Empfindungen beinhalten und entwickelte daraus die Blütenessenzen nach einem bestimmten Verfahren. Mit ihrer Wirksamkeit auf Körper, Seele und Geist können sie z.B. Zustände wie Angst, Misstrauen oder Ungeduld ausbalancieren und harmonisieren. Unsere Denkweise verändert sich positiv und fördert den Heilungsprozess bei jeglicher Art von Erkrankung.

 

Erwachsene und Kinder können gleichermaßen von der heilsamen Wirkung der Bachblüten profitieren.

 

Bachblütenindikationen können z.B. sein:

 

  • Ängste, Depressionen, Traurigkeit
  • Schock
  • Stress, Erschöpfung, Burn-out
  • Reizzustände aller Art
  • Lernschwierigkeiten und Konzentrationsschwäche
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

 

Die Bachblütentherapie kann sehr gut mit der Homöopathie und auch den Schüssler Salzen kombiniert werden.

Ich bin für Sie da!

Naturheilpraxis Bergfelde
Birkenwerderstraße 3
16562 Hohen Neuendorf

OT Bergfelde

  
Telefon: +49 3303 21 38 30

Mobil: 0160 967 38 094

 

E-Mail:praxis@anja-kallaene.de

Sprechzeiten

Mo - Fr von 9 - 19 Uhr

In Einzelfällen auch am Samstag

Termine nach Vereinbarung

Hausbesuche

Termine:

 

29.08.2017 Familienaufstellung

09.09.2017 Familienaufstellung

 

PREISE pro Behandlung/Std.

 

Homöopathie, Bachblütentherapie

60,- bis 80,- EUR

 

Familienaufstellung in Einzelsitzung

80,- EUR 

 

Fußreflexzonenbehandlung

45,- EUR

 

Hausbesuche

80,- EUR plus Fahrtkosten-und zeit